Die Muppets kommen!!!

Was? Wie? Wo?

©2011 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

©2011 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Na, im KINO. Heute startet Disneys „Die Muppets„.
Der Film ist eine bunte Zeitreise in unsere Kindheit. Alte Helden, neue Gesichter und jede Menge Stars sind mit dabei und wenn die Muppets drauf stehen sind Tanz, Drama, Herz und TIERisch gute Musik garantiert.

Ein neuer Muppet wird neben Kermit, Miss Piggy, Gonzo, das Tier, Foozie und all den anderen Muppets vorgestellt: Walter. Er ist ein riesiger Muppet-Fan und als er mit seinem Bruder Gary (gespielt von Jason Segel, den wir aus „How I Met Your Mother“ kennen) und dessen Freundin Mary (Amy Adams) in Los Angeles Urlaub macht, wird er im alten, verstaubten Muppet-Theater Zeuge, wie der gierige Ölmagnat Tex Richman (Chris Cooper) plant, das alte Theater zu zerstören, weil er in der Nähe Ölvorkommen vermutet. Walter, Gary und Amy machen sich mit Kermit auf den Weg, die alte Muppet-Truppe von einst wieder zusammenzutrommeln, um das Theater zu retten. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn die Muppets sind in alle Winde verstreut.
Das Tier macht eine Anti-Aggressions-Therapie, Gonzo ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und Miss Piggy…
Die schweinchenrosafarbene Diva muss mittlerweile „decisions, decisions, decisions“ als Plus Size-Redakteurin der französischen Vogue treffen und möchte ihr glamouröses Leben in Paris nicht so einfach aufgeben. Doch sie hatte schon immer eine Schwäche für grüne Frösche und ein Schwein allein ist kein glückliches…

©2011 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

©2011 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Bis es dann heißt: Applaus! Applaus! Applauuuuuuus! und das Revival der Muppets beginnen kann, müssen noch einige Hürden genommen, Stars gekidnappt, das Theater wieder in Schuss gebracht, die Show eingeübt und eine TV-Übertragung gesichert werden.

Die verrückte, lustige Truppe sorgt für unendlich Spaß, berührende Momente und liebenswerte Spleens.
„Die Muppets“ ist endlich wieder ein Film, der sowohl für die großen als auch die kleinen Menschen gemacht ist. Nostalgische Gefühle für diejengien, die mit den Muppets groß geworden sind und Spaß und Humor für eine neue Generation, die die Muppets noch nicht kennen.

Jason Segel stand nicht nur als Gary vor der Kamera. Er hatte auch die Idee zu dem Muppet-Abenteuer und schrieb zusammen mit Nick Stoller („Männertrip“) das Drehbuch und war der verantwortliche Produzent. Die Muppets sind für ihn die liebenswerten Komödianten:

„Die Muppets machen sich über niemanden lustig. Bei ihnen dreht sich alles darum, gutherzig und nett zu sein. Es ist sehr leicht einen Lacher auf Kosten eines anderen zu kassieren. Das hatten die Muppets nie nötig.“

Also ab ins Kino und eine Zeitreise in die Kindheit beginnt. „It’s time to meet the Muppets!“
Kleiner Tipp: Der Film macht in Originalsprache gleich nochmal so viel Spaß.

Und jetzt alle:

MAHNA MAHNA!

Advertisements

Comments

  1. LOVE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: